Area9 Lyceum ist stolz darauf, mit dem Ostschweizer Schulungs- und Trainingszentrum (OSTZ) und VirtaMed zusammenzuarbeiten, um das wegweisende Projekt „Digitale Transformation der medizinischen Ausbildung“ in der Schweiz voranzutreiben. Initiiert vom OSTZ nutzt dieses Projekt die innovative Plattform Area9 Rhapsode CAPABLE™-, um die medizinische Ausbildung durch adaptives Lernen, KI-gesteuerte Personalisierung und systematisch ausgerichtete Lernmodule neu zu definieren.

Das OSTZ integriert die Technologie, um eine Lern- und Trainingsumgebung basierend auf dem Konzept des Deliberate Practice zu schaffen, dass die vier Dimensionen des Lernens, der Fähigkeiten, der Charakterentwicklung und der Metakognition umfasst und so ein einzigartiges Lernökosystem für die medizinische Ausbildung schafft. Dies ermöglicht die Bereitstellung individueller Lernpfade, die auf die spezifischen Bedürfnisse und Ziele jedes Lernenden zugeschnitten sind und die den Assistenzärzten Wege zur Beherrschung der Materie weisen.

Mit Hilfe von VirtaMeds fortschrittlichen Simulatoren und der Plattform Area9 Rhapsode CAPABLE™ bietet das OSTZ praktische Schulungsmöglichkeiten, die nahtlos mit adaptiven Lernmodulen, Präsenzkursen und unabhängigem Training verflochten sind. Diese Zusammenarbeit gewährleistet eine umfassende Ausbildung, die sowohl theoretisches Wissen als auch praktische Fähigkeiten umfasst, um Kompetenz und Patientensicherheit zu maximieren.

Im Rahmen des Proficiency-Projekts streben enge Kooperationen zwischen Area9 Lyceum, dem OSTZ und VirtaMed eine tiefere Integration von Simulatoren mit adaptiver Lerntechnologie an, um präzisere und personalisierte Schulungen zu ermöglichen. Durch die Anwendung evidenzbasierter Lern- und Schulungskonzepte, fortschrittlicher Algorithmen und die Anpassung an die Bedürfnisse und den individuellen Fortschritt jedes Teilnehmers streben wir danach, die medizinische Ausbildung auf ein neues Niveau der Kompetenzausrichtung und Patientensicherheit zu heben.

Gemeinsam setzen Area9 Lyceum, das OSTZ und VirtaMed neue Standards für den Kompetenzaufbau in der medizinischen Ausbildung, ermöglicht durch die Synergie zwischen innovativer Technologie, engagiertem Fachwissen und Teamarbeit. Unsere Zusammenarbeit markiert einen bedeutenden Schritt zur Verbesserung beruflicher Kompetenzen und zur Steigerung der Patientensicherheit und verdeutlicht das Engagement von Area9 Lyceum, den Weg in die zukunftsorientierte medizinische Ausbildung zu weisen.